24 Stunden in Dubai

24 Stunden in Dubai: Was Sie nicht verpassen dürfen Reiseführer
24 Stunden in Dubai 5 / 5 ( 8 vote)

 365 Tage Sonnenschein im Jahr,

wunderschöne Strände, purer Luxus und eine unglaubliche, lebendige Stadt: Dubai ist die perfekte Kombination aus Strandurlaub und Städtereise.

 

Ich bin gerade von einem actionreichen Urlaub in Dubai mit Teletext Holidays zurückgekehrt. Es war mein erstes Mal in der Stadt und ich war schon lange fasziniert. Die meisten Leute, die sie kannte, schienen sie besucht zu haben, entweder im Urlaub oder als Zwischenstopp auf dem Weg nach Fernost oder Australien.

Ich liebe es. Eine von Menschenhand geschaffene Stadt aus Wolkenkratzern in der Wüste. Vor nicht allzu langer Zeit befanden sich dort, wo sich heute die Einkaufszentren und Hotels der Stadt befinden, Sanddünen. Da wir nur ein paar Tage dort waren, waren wir gespannt darauf, es zu sehen und alles zu unternehmen!

Wir wollten die Luftaufnahmen der Stadt vom höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, sehen. Wir wollten im Ski Dubai im Schnee spielen. Wir wollten auf einer Wüstensafari durch die Sanddünen laufen. Wir wollten bis zum Umfallen in der Dubai Mall einkaufen und in einem der luxuriösesten Hotels der Gegend entspannen.

Wunderschöne Aussicht auf Dubai

Egal, ob Sie einen kurzen Zwischenstopp einlegen oder einen Luxusurlaub planen, hier sind die Dinge, die Sie nicht verpassen dürfen!

Wenn Sie darüber nachdenken, die Vereinigten Arabischen Emirate zu besuchen, aber nicht wissen, was Sie mitbringen sollen, empfehle ich Ihnen, meinen Packratgeber für die Vereinigten Arabischen Emirate zu lesen. Es ist vollgepackt mit hilfreichen Vorschlägen zu Kleidung, Schuhen und anderen Artikeln, die für Sie nützlich sein könnten!


08:00 Uhr Aufwachen im Sofitel Dubai The Palm Resort And Spa

Wenn Sie auf der Suche nach 5-Sterne-Luxus in Dubai sind, schauen Sie sich das Sofitel The Palm an. Mit seinem eigenen Privatstrand, sechs Pools, vierzehn Restaurants und Bars sowie superluxuriösen Zimmern ist es ein wunderschöner Ort zum Aufwachen in Dubai. Beim internationalen Frühstücksbuffet haben Sie die Qual der Wahl: von indonesischem Nasi Goreng und frischem Gebäck bis hin zu leckeren Omeletts, frittierten Speisen, frischen tropischen Früchten und Smoothies.

Unsere luxuriöse Suite im Sofitel The Palm Hotel

09:30: Erkunden Sie die Altstadt von Dubai

Die Leute verbinden Dubai nicht mit Geschichte, aber glauben Sie mir, es gibt eine wunderschöne Altstadt, die darauf wartet, erkundet zu werden. Das Viertel Bastakia ist ein großartiger Ort, um Ihren Besuch in der Stadt zu beginnen, die alten Gebäude zu erkunden, die Textil- und Gewürz-Souks zu besichtigen und anschließend eine Abra (ein traditionelles Boot) über den Dubai Creek zu nehmen. Sobald Sie die Straße überquert haben, sind Sie nur wenige Minuten vom berühmten Gold-Souk der Stadt entfernt. Die Ausstellungen sind atemberaubend, mit Halsketten, Ringen und sogar Bodys aus reinem Gold! Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht Ihr ganzes Urlaubsgeld vor der Mittagszeit ausgeben! 24 Stunden in Dubai

24 Stunden in Dubai

Dubais historische Altstadt
Gold-Souk, Dubai
Traditionelle Abra-Boote im Dubai Creek

12:00: Fahrt zum Burj Khalifa

Nehmen Sie ein Taxi zur Dubai Mall und folgen Sie der Beschilderung zum Burj Khalifa. Mit einer Höhe von 828 Metern ist es das höchste Gebäude der Welt. Während einer Fahrt durch Dubai ist man oft von Wolkenkratzern umgeben, doch der Burj lässt sie wie Lego-Modelle aussehen. Mit einem Standardticket können Sie 124 besuchenEr und 125Er Buchen Sie jedoch ein Ticket für „At The Top Sky“ und Sie gelangen zur höchsten Aussichtsplattform der Welt auf 148 Metern HöheEr Etage (555 m hoch!) Die Aussicht vom Burj Khalifa ist wirklich sensationell und man bekommt nicht nur einen Eindruck von der Form und Größe der Stadt, sondern sieht auch, wie viele unglaubliche architektonische Meisterleistungen den Sand bedecken.

Atemberaubende Aussicht auf Dubai vom Burj Khalifa
Atemberaubende Aussicht auf Dubai vom Burj Khalifa
Burj Khalifa – Hoch im Himmel
Atemberaubende Aussicht auf Dubai vom Burj Khalifa

13:30 Uhr: Mittagessen im Switch Restaurant, The Dubai Mall

Auch das Restaurant Switch in der Dubai Mall macht Spaß, sowohl was das Design als auch die Speisekarte angeht. Mit seiner komplett weißen, gerippten Innenseite hatte ich das Gefühl, als würden wir in einem Wal spazieren gehen! Dies ist eines der wenigen Restaurants, das Kamelburger serviert. Genießen Sie einen großen Burger oder teilen Sie einige Burger in Burgergröße mit einem Freund. Sie sind sehr lecker und unterscheiden sich kaum von einem leckeren Rindfleischburger. Als ob das nicht schon aufregend genug wäre, sind auch die Desserts des Restaurants ausgefallen. Die Bestnote erhält der heiße Schokoladen-Brownie-Kuchen, überzogen mit weißer und Milchschokolade, mit einer Spritze voller Schokoladensauce an der Seite! 24 Stunden in Dubai

Switch Restaurant, Dubai
Camel Burger im Switch Restaurant, Dubai
Schokoladen-Brownie-Kuchen im Switch Restaurant, Dubai

14:30 Uhr: Shoppen, erkunden und genießen Sie in der Dubai Mall

Dubai ist dafür bekannt, eines der besten Einkaufsziele der Welt zu sein, und wenn Sie während Ihrer Reise nur Zeit für ein Einkaufszentrum haben, sollten Sie unbedingt die Dubai Mall besuchen. Es ist das größte Einkaufszentrum der Welt mit über 1.200 Geschäften, über 120 Lokalen zum Essen und Trinken, einem Kino mit 22 Sälen, einem Aquarium, einer Eisbahn, vielen extravaganten Kunstwerken und wahrscheinlich noch viel mehr! Noch nicht einmal entdeckt! Schlendern Sie die Fashion Avenue entlang und schauen Sie sich Designerläden wie Armani, Versace und Ralph Lauren an, aber wenn Sie ein begrenztes Budget haben, machen Sie sich keine Sorgen. Dort finden Sie auch alle Ihre Lieblingsgeschäfte, darunter TopShop, River Island, Zara und H&M.

Die Dubai Mall
Die Dubai Mall

Einige Dinge, die Sie im Auge behalten sollten …

Cereal Killer Café – Genießen Sie eine Schüssel mit Ihrem Lieblings-Müsli, während Sie auf einem kinderfreundlichen Bett mit ihren Lieblingsbettbezügen sitzen.

Dubai Aquarium – Die Aquariumwand im Einkaufszentrum ist kaum zu übersehen, in der sich über 300 Arten von Meereslebewesen tummeln (obwohl sie mir lieber im Meer wären!).

Emirates A380-Flugsimulator: Mit dem A380-Simulator-Erlebnis des Einkaufszentrums werden Sie sich wie ein Pilot fühlen.

Cereal Killer Café, Dubai Mall
Aquarium in der Dubai Mall

15:30: Wüstensafari ODER Skifahren in Dubai ODER Strandbesuch

Wenn Sie nur 24 Stunden in der Stadt haben, wird es schwierig sein, alles zu erkunden, aber beide Erlebnisse machen so viel Spaß!

Dubai-Wüstensafari

Nachdem Sie mit dem Allradfahrzeug abgeholt wurden, verlassen Sie die Stadt und unternehmen eine aufregende Fahrt zu den Sanddünen. Die holprige Fahrt führt Sie über die scheinbar endlosen Dünen und bietet Ihrem Dubai-Urlaub eine neue Seite. Es gibt viele tolle Fotopunkte und die Guides bringen Sie zum besten Ort in den Dünen, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Sie kommen an Kamelen und Wüstencamps vorbei, die einen perfekten Kontrast zu den hellen Lichtern der Stadt bilden.

Dubai-Wüstensafari
Dubai-Wüstensafari

Skifahren in Dubai

Wenn Sie Probleme mit der Hitze haben, besuchen Sie Ski Dubai in der Mall of the Emirates, wo die Temperatur das ganze Jahr über -3 Grad beträgt. Ja, es gibt ein Skigebiet in der Wüste von Dubai. Egal, ob Sie Anfänger, Hobby-Skifahrer oder Snowboarder sind, Sie können die Zeit auf der Piste genießen. Oder buchen Sie einen Polar Pass und genießen Sie unterhaltsame Schneeaktivitäten wie Snow Zorbing, Snowtubing, Rodeln und Snow Bumper. Sie können sogar mit dem Sessellift fahren, um die Skifahrer in Aktion zu sehen. Klicken Sie hier für weitere tolle Aktivitäten in Dubai!

Zum Strand gehen

In Dubai gibt es viele schöne Strände zu besuchen. Wenn Sie im Sofitel The Palm übernachten, können Sie den Privatstrand mit ruhigem Wasser, Sonnenliegen und Kellnerservice genießen. Für ein authentisches Stranderlebnis in Dubai besuchen Sie den JBR Beach. Von den imposanten Wolkenkratzern aus können Sie ein erfrischendes Bad nehmen. Oder begeben Sie sich zum Jumeirah Public Beach und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf das 7-Sterne-Hotel Burj Al Arab. 24 Stunden in Dubai

Der Privatstrand im Sofitel The Palm Hotel
JBR Beach, Dubai
19:30 Uhr: Abendessen bei Origami Sushi oder Pai Thai

Es gibt mehrere erstklassige asiatische Restaurants in Dubai, aber diese waren zwei meiner Favoriten. Origami Sushi befindet sich neben dem Fischereihafen und bietet eine riesige Auswahl an leckerem Sushi, Sashimi und exotischen Hauptgerichten. Das Thunfisch-Tataki mit Erdnussgeschmack war absolut köstlich, während das Origami Signature-Sushi mit verschiedenen Tobiko-Geschmacksrichtungen ein weiterer Gewinner war.

Sushi bei Origami Sushi, Dubai

Wenn Sie hingegen eher auf thailändisches Essen stehen und auf der Suche nach einem schicken Restaurant zum Abendessen sind, besuchen Sie das Pai Thai. Das Restaurant liegt im Souk Madinat Jumeirah und Sie erreichen das Restaurant stilvoll, indem Sie ein Abra-Boot vom Souk zum Restaurant nehmen. Das Essen ist ausgezeichnet, mit einer guten Schärfe und einem tollen Service. Da wir unbedingt viele Gerichte probieren wollten, haben wir uns für das Menü entschieden. Die Hähnchen-Satay-Spieße waren so lecker, dass wir Extras bestellten, außerdem waren das Thai-Curry und die marinierten Garnelen wunderbar lecker.

Köstliches thailändisches Essen im Pai Thai in Dubai
21:00 Uhr: Dubai Fountain Show, Dubai Mall

Vergessen Sie den Lagerfeuerabend: Die beleuchtete Springbrunnenshow vor der Dubai Mall (und vor dem Burj Khalifa) ist genauso gut wie jedes andere Feuerwerk. Von 18:00 bis 23:00 Uhr gibt es alle 30 Minuten choreografierte Shows mit Musik. Das macht Spaß, ist wunderschön und ein toller Abschluss eines Tages in der Stadt.

Text by Urlaub Meer Strand