Aktuelles

Dubai Wetter

Dubai Wetter
Dubai Wetter 5 / 5 ( 20 vote)

Dubai Wetter kann das ganze Jahr über sehr heiß und trocken sein. Die Temperaturen können im Sommer auf über 40 Grad Celsius steigen und selbst im Winter selten unter 20 Grad Celsius fallen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Luftfeuchtigkeit im Sommer sehr hoch sein kann und sich dadurch die gefühlte Temperatur erhöht. Wer also einen Besuch plant, sollte sich auf das Wetter einstellen und entsprechende Kleidung einpacken. Außerdem sollte man genug Wasser trinken und sich vor der Sonne schützen, da die Sonneneinstrahlung in Dubai sehr stark sein kann. Wer dem heißen Wetter entfliehen möchte, kann sich in den zahlreichen klimatisierten Einkaufszentren oder Indoor-Attraktionen wie zum Beispiel der Skihalle Dubai Snow Park abkühlen.

Das Wetter in Dubai

Ganzjähriger Sonnenschein

Sonnenanbeter finden in Dubai ein ausgezeichnetes Wetter. Das ganze Jahr über werden viele Sonnenscheinstunden verzeichnet und es ist stets Badewetter. Jedoch kommt es zwischen Tag und Nacht zu hohen Temperaturschwankungen, auf die man bei einer Reise vorbereitet sein sollte.

Dubai s warme Winter locken mit Sonnenschein

In den Wintermonaten von Oktober bis Mai herrscht in Dubai das angenehmste Klima. Die durchschnittlichen Tageshöchstwerte, die sich im Oktober noch auf etwa 35 Grad Celsius belaufen, fallen bis zum Februar bis auf 27 Grad Celsius ab, bevor sie allmählich wieder steigen. Die Nachttemperaturen können während dieser Jahreszeit jedoch recht kühl werden und es ist im Winter keine Seltenheit, dass das Thermometer nachts bis auf 10 Grad Celsius fällt.

Durch die kühlen Nachttemperaturen fällt auch die Wassertemperatur im Persischen Golf wesentlich und erreicht mit zirka 21 Grad Celsius im Februar ihren tiefsten Wert. In Dubai regnet es selten. Am häufigsten kann es in den Monaten von Dezember bis März zu vereinzelten Niederschlägen kommen. Sie können jedoch davon ausgehen, dass es an höchstens acht Tagen im Jahr zu Niederschlägen kommt.

Trockenes Wüstenklima im Sommer

In den Sommermonaten von Juni bis September finden Sie in Dubai ein sehr heißes Klima vor. Die Tageshöchsttemperaturen können bis über 45 Grad Celsius steigen. Auch das Meer bietet in diesen Monaten mit Temperaturen zwischen 32 und 35 Grad Celsius nur wenig Abkühlung. Es ist allerdings angenehm, dass nur eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit herrscht, sodass die Hitze weniger stark empfunden wird. Die Sommertage zählen mit mehr als 12 Sonnenscheinstunden. Abends fällt das Thermometer bis auf Temperaturen zwischen 27 und 30 Grad Celsius.

Während des Tages empfiehlt es sich in Dubai, leichte Kleidung zu bevorzugen, die jedoch lange Arme hat und einen Sonnenhut zu tragen. Auf diese Weise können Sie sich am besten vor der starken Sonneneinstrahlung schützen.

Mehr auf Dubai Wetter und Klima
Bild von Haris khan auf Pixabay