Reiseziel für Familien mit Kind

Reiseziel für Familien mit Kind
Reiseziel für Familien mit Kind 5 / 5 ( 5 vote)

Reiseziel für Familien mit Kind – Urlaub an der Ostsee

Perfektes Reiseziel für Familien mit Kindern

Die Sommerferien haben begonnen, und die Frage nach dem perfekten Urlaubsziel steht im Raum. Als Familie mit zwei Kindern im Alter von 12 und 6 Jahren ist es besonders wichtig, einen Ort zu finden, der sowohl für die Kleinen als auch für die Erwachsenen attraktiv ist. Deutschland bietet viele schöne Urlaubsziele, doch die Ostsee sticht besonders heraus. In diesem Beitrag stellen wir euch einen idealen Urlaubsort vor: Timmendorfer Strand. Von der Anreise bis zu den besten Aktivitäten und Unterkünften – hier findet ihr alle Informationen für einen unvergesslichen Familienurlaub.

Anreise aus Berlin nach Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand liegt etwa 290 Kilometer nordwestlich von Berlin. Ihr könnt bequem mit dem Auto oder der Bahn anreisen. Mit dem Auto dauert die Fahrt ungefähr drei Stunden. Ihr nehmt die Autobahn A24 Richtung Hamburg und wechselt bei Lübeck auf die Autobahn A1 Richtung Fehmarn. Bei der Autobahnausfahrt Ratekau verlasst ihr die Autobahn und folgt den Schildern nach Timmendorfer Strand.

Alternativ könnt ihr mit der Eisenbahn anreisen. Der ICE von Berlin Hauptbahnhof nach Lübeck fährt direkt und dauert etwa zweieinhalb Stunden. Von Lübeck aus nehmt ihr die Regionalbahn nach Timmendorfer Strand, was nochmals etwa 20 Minuten dauert. Fahrkarten für die Bahn gibt es ab 29,90 Euro pro Person. Für Familien lohnt sich das Sparpreis-Angebot der Deutschen Bahn.

Unterkunftsempfehlung: Hotel Gran BelVeder

Für euren Aufenthalt empfehlen wir das Hotel Gran BelVeder. Dieses luxuriöse Hotel liegt direkt am Strand und bietet geräumige Familienzimmer. Es verfügt über ein großes Schwimmbad, einen Wellnessbereich und mehrere Restaurants. Besonders hervorzuheben ist das umfangreiche Kinderprogramm. Hier können eure Kinder an spannenden Aktivitäten teilnehmen, während ihr euch entspannt.

Das Hotel bietet spezielle Familienangebote. Ein Familienzimmer für zwei Erwachsene und zwei Kinder kostet etwa 200 Euro pro Nacht inklusive Frühstück. Für zwei Wochen solltet ihr mit etwa 2800 Euro für die Unterkunft rechnen.

Einkaufsmöglichkeiten und kulinarische Erlebnisse

Timmendorfer Strand bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Besonders in der Strandallee findet ihr eine Vielzahl an Geschäften, angefangen von Modeboutiquen bis zu Souvenirläden. Außerdem könnt ihr hier gemütlich bummeln und shoppen.

Kulinarisch hat Timmendorfer Strand ebenfalls viel zu bieten. Direkt am Strand gibt es viele Restaurants und Cafés, die frischen Fisch und regionale Spezialitäten anbieten. Besonders empfehlenswert ist das Restaurant „Wolkenlos“, das direkt auf der Seebrücke liegt und einen fantastischen Blick auf die Ostsee bietet.

Aktivitäten für Kinder und Familien

Timmendorfer Strand ist ein Paradies für Kinder. Der Strand bietet unzählige Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Es gibt mehrere Spielplätze direkt am Strand, die ideal für die Kleinen sind.

Ein Highlight ist der „Hansapark“ in Sierksdorf, nur 15 Minuten mit dem Auto entfernt. Der Freizeitpark bietet zahlreiche Attraktionen und Shows für Kinder jeden Alters. Der Eintritt kostet etwa 39 Euro pro Person. Familienpakete sind ebenfalls verfügbar.

Für tierliebende Kinder ist der „SEA LIFE“ Timmendorfer Strand ein Muss. Dort können eure Kinder die Unterwasserwelt hautnah erleben. Zudem kostet der Eintritt für Kinder ab 12 Euro, während Erwachsene etwa 16 Euro zahlen.

Wanderrouten und Naturerlebnisse

Auch für Wanderfreunde gibt es in und um Timmendorfer Strand viel zu entdecken. Eine beliebte Route führt durch das Naturschutzgebiet „Aalbeek-Niederung“. Hier könnt ihr eine beeindruckende Flora und Fauna erleben. Der Weg ist gut ausgebaut und auch für Kinderwagen geeignet.

Ein weiterer schöner Ausflug führt euch zum „Brodtener Steilufer“. Denn der Wanderweg entlang der Steilküste bietet atemberaubende Ausblicke auf die Ostsee und ist ideal für einen Familienausflug. Außerdem ist die Route etwa fünf Kilometer lang und führt durch idyllische Landschaften.

Autoverleih und Mobilität vor Ort

Solltet ihr nicht mit dem eigenen Auto anreisen, gibt es vor Ort zahlreiche Möglichkeiten, ein Auto zu mieten. Zum Beispiel findet ihr direkt am Bahnhof von Timmendorfer Strand mehrere Autovermietungen, wie Sixt und Europcar. Ein Kleinwagen kostet etwa 40 Euro pro Tag. Auf diese Weise seid ihr flexibel und könnt die Umgebung problemlos erkunden.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Timmendorfer Strand bietet viele Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Neben dem bereits erwähnten „SEA LIFE“ und „Hansapark“ gibt es auch kulturelle Highlights. So könnt ihr das historische „Schloss Eutin“ besuchen, das nur 30 Minuten entfernt liegt. Das Schloss bietet sowohl Führungen als auch Veranstaltungen für die ganze Familie.

Ein weiteres Highlight ist das „Vogelpark Niendorf“, der direkt am Hemmelsdorfer See liegt. Der Park beheimatet über 1000 Vögel und bietet eine spannende Entdeckungstour für Kinder. Außerdem kostet der Eintritt etwa 8 Euro pro Person.

Perfekter Familienurlaub in Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand ist das ideale Reiseziel für Familien mit Kindern, denn der Ort bietet eine perfekte Mischung aus Erholung und Abenteuer. Dank seiner Strandnähe, den zahlreichen Aktivitäten und den kinderfreundlichen Einrichtungen wird euer Urlaub unvergesslich.

Die Anreise aus Berlin ist unkompliziert, egal ob mit Auto oder Bahn. Das Hotel Gran BelVeder bietet den Komfort, den ihr für einen entspannten Urlaub benötigt. Die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten garantieren, dass keine Langeweile aufkommt. Plant euren nächsten Familienurlaub an der Ostsee und erlebt unvergessliche Momente am Timmendorfer Strand!

Textrecht bei Urlaub Meer Strand