Aktuelles

Rom die ewige Stadt

Rom die ewige Stadt
Rom die ewige Stadt 5 / 5 ( 11 vote)

Rom, die Ewige Stadt, hat eine reiche Geschichte und Kultur. Es gibt unzählige antike Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, das Forum Romanum und das Pantheon. Vatikanstadt ist ein Muss für Kunstliebhaber mit der Sixtinischen Kapelle und dem Petersdom. Rom hat auch eine lebendige kulinarische Szene, die für ihre Pizza, Pasta und Gelato berühmt ist. Es gibt viele charmante Viertel wie Trastevere und Monti, die zum Flanieren und Entdecken einladen. Die Stadt hat auch eine lebhafte Atmosphäre, besonders am Abend, wenn die Bars und Restaurants zum Leben erwachen.

Rom, die ewige Stadt und das ganze Jahr über einen Besuch wert, daher sollten Sie sich vor einem Aufenthalt einige Rom Tipps nicht entgehen lassen. Die italienische Hauptstadt bietet allen Städtereisenden viel Spannung und Abwechslung. Die beliebte Metropole hat eine große Auswahl an beeindruckenden Orten und Sehenswürdigkeiten.

Rom Tipps zur Anreise

Ein bekanntes Sprichwort sagt: Alle Wege führen nach Rom. Rom verfügt über mehrere Flughäfen. Der wichtigste Flughafen in Rom ist Fiumicino. Wenn Sie hier landen, dann nutzen Sie am besten den Leonardo Express in Richtung Innenstadt. Bis zum Hauptbahnhof dauert die Fahrt nur eine halbe Stunde. Der zweite Flughafen ist ca. 15 km von der Innenstadt entfernt. Er wird von allen Billigfluglinien frequentiert. Nicht immer lohnt es sich, einen Mietwagen zu nehmen, da viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreicht werden können. Parkplätze in Rom sind schlecht zu finden, weichen Sie daher auf öffentliche Verkehrsmittel aus.

Sehenswürdigkeiten nicht an Stoßzeiten besichtigen

Einige Sehenswürdigkeiten sollten am besten frühmorgens besichtigt werden, wie zum Beispiel die spanische Treppe oder der Trevibrunnen. Tagsüber sind diese Sehenswürdigkeiten sehr überlaufen, sodass häufig noch nicht einmal ein schönes Porträtfoto gelingt. Einige Sehenswürdigkeiten lassen sich perfekt mit einem geliehenen Fahrrad entdecken. Nutzen Sie die Möglichkeit und klappern Sie mit der Tram Nr. 1 alle wichtigen Highlights der Stadt ab. Lassen Sie sich nicht den Besuch am Vatikan oder dem Kolosseum entgehen. Diese Sehenswürdigkeiten gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen.

Rom, die ewige Stadt – Aussichtsplattform

Wenn Sie den Vatikan besichtigen möchten, dann sollten Sie sich einen hohen Aussichtspunkt suchen. Rund um den Petersdom befindet sich eine Aussichtsplattform, die sich um die große Kuppel windet. Von hier aus kann mit viel Glück ein Blick auf den Papst geworfen werden. Selbst wenn der Papst nicht im Vatikan verweilt, ist die Aussicht auf die sixtinische Kapelle und das vatikanische Museum einen Besuch wert.

Hotels in der Stadt

Stellen Sie sich vor, Sie laufen abends in einer südeuropäischen Stadt durch die Straßen, vorbei an den Palmen, vorbei an den vielen Sehenswürdigkeiten. Rom ist eine der Top-Empfehlungen für den nächsten Urlaub. Doch wo findet man nun das perfekte Hotel?

Zunächst sollte man sich im Klaren sein, was das Hotel zu bieten haben soll? Soll es eine Sauna oder ein Schwimmbad haben? Soll es Vollpension oder doch lieber Halbpension sein? Diese Fragen stellen sich, wenn man auf der Suche nach einem guten Hotel in Rom ist. Es gibt unzählige Tipps hierfür unsere Empfehlungen. Schauen Sie sich ruhig einmal um. Es ist mit Sicherheit für jedes Bedürfnis etwas dabei.

Rom ist seit Jahren ein beliebtes Reiseziel

Allein wegen des antiken römischen Flairs sollte jeder einmal diese Stadt besucht haben. Auch sein Hotel sollte man sich gut heraussuchen. Schließlich ist man im Urlaub, um einen entspannten und erholsamen Urlaub zu verbringen.

Highlights der Stadt

 

Bild von javier alamo auf Pixabay | #RomUrlaub #ewigestadtrom #VatikanRom

Textrechte by Urlaub Meer Strand